Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp
July 15, 2022 (CET) @ 9:00 AM

DACH Alliance -Energy as a Service“ – ein Geschäftsmodell zur Dekarbonisierung?

Der Begriff „Energy as a service“ umfasst eine Vielzahl von Möglichkeiten, die uns beim Thema Energie beschäftigen. Ob Bedarfssteuerung und Energieeffizienz, das Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage, oder die erleichterte Einführung von erneuerbaren Energien und anderen dezentralen Versorgungsquellen – Energy as a service (EaaS) kann bei all diesen Aufgaben Abhilfe schaffen. Welche vielversprechenden Technologien gibt es aktuell? Was sollte bei EaaS-Geschäftsmodellen beachtet werden? Für wen ist EaaS jetzt und in Zukunft interessant? Diese und viele weitere Themen werden wir im Webinar der DACH Alliance am 15. Juli von 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr diskutieren. Mit im Panel sind ausgewiesene Experten wie Bahman Hamedebarghi, CEO Nexus of Energy Efficiency and Environment Technologies (NE3T), Andreas Otte, CEO EURECI und der Senator des European Senates Rainer Bachmann, CEO E:E Consulting GmbH. Moderiert wird das Panel vom Director der DACH Alliance Benedikt Grütz.Das Webinar findet, wie alle Events der DACH Alliance, in DEUTSCHER Sprache statt!`Energy as a service` covers a wide range of possibilities that concern us when it comes to energy. Whether it’s demand management and energy efficiency, balancing supply and demand, or facilitating the introduction of renewables and other decentralized supply sources, Energy as a service (EaaS) can help with all of these tasks. What promising technologies are currently available? What should be considered in EaaS business models? For whom is EaaS most interesting now and in the future? We will discuss these and many other topics in the DACH Alliance webinar on July 15 from 09:00 to 10:30. The panel will include proven experts such as Bahman Hamedebarghi, CEO Nexus of Energy Efficiency and Environment Technologies (NE3T), Andreas Otte, CEO EURECI and the Senator of the European Senate Rainer Bachmann, CEO E:E Consulting GmbH. The panel will be moderated by Director of the DACH Alliance Benedikt Grütz.Like all DACH Alliance events, the webinar will be held in GERMAN language!